Vita

Dipl. Ing. (FH) Volker Jauch
Geboren 1957
Verheiratet, fünf Kinder

Schulischer und beruflicher Werdegang

Hauptschule, Berufsausbildung (SABA); anschließend als Elektromechaniker tätig.

Start mit zweitem Bildungsweg d.h. Mittlere Reife und Fachgebundene Hochschulreife nachgeholt.

Wehrpflicht erfüllt.

Fachhochschulstudium Elektrotechnik aufgenommen und in 8 Semestern abgeschlossen.

Zwei Jahre Angestellter als Entwicklungsingenieur für ASICs (Application Specific Integrated Circuits) bei der Steinbeiss-Stiftung Baden-Württemberg, Technologietransferzentrum Weingarten.

Gründung Ingenieurbüro; Unternehmenszweck war die Entwicklung von Hard- und Software für militärische und kommerzielle Anwendungen.

Weiterbildung: Organisation, Personal, Vertrieb, Qualitätsmanagement, Controlling, Kosten- Leistungsrechnung, Industrial Engineering (REFA)

1990 Gründung der visicontrol Gesellschaft für elektronische Bildverarbeitung mbH.

Innerhalb von 16 Jahren:

  • Aufbau von 5 auf 35 Mitarbeiter
  • Wachstum von 0,25 auf 6 Mio. Euro Umsatz
  • Entwicklung und Vermarktung von DSP-Bildverarbeitungssystemen
  • Entwicklung und Vermarktung von LED-Beleuchtungssystemen
  • Aufbau eines innerdeutschen Vertriebsnetzes
  • Aufbau des Vertriebs in Teilen von West- und Osteuropa
  • Aufbau von Partnerschaften mit US-Firmen als Brückenkopf in die US-Wirtschaft
  • Anmeldung verschiedener Patente und Marken
  • Erreichung der Technologieführerschaft im Bereich der messenden Bildverarbeitung
  • Erreichung eines sehr hohen Bekanntheitsgrades in der Automobilzuliefer- und Automobilindustrie
  • Aufbereitung des Unternehmens und aller Unterlagen für Präsentation und Due Diligence
  • 2005 Verkauf des Unternehmens
  • Aufbau eines modernen Finanzcontrollings
  • Begleiten der 2-jährigen Übergangsphase vom Mittelstand zum Konzern
  • Abgabe der Geschäftsleitung und Gesamtausstieg aus visicontrol GmbH

Alle Themen, zu denen ich anderen mit Rat und Tat zur Seite stehen kann, sind selbst erfahren !